KPMG / Universität Cambridge: Deutscher Crowdinvesting-Markt hat Nachholbedarf

Der deutsche Markt für Crowdfinanzierungen wie für Crowdlending hinkt deutlich hinter dem in Großbritannien hinterher. Auch wenn dies nicht allein auf die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen zurückzuführen ist, so birgt die anstehende Evaluierung des Kleinanlegerschutzgesetzes doch Chancen, die der Gesetzgeber hoffentlich wahrnimmt. Mehr als 90 Prozent Wachstum – in nur einem Jahr. Das ist die …

44 Zettabyte! Navigationssysteme im digitalen Universum

Jeden Tag produziert die Menschheit 2,5 Exabyte an Daten, gleichbedeutend mit 60 Büchern für jeden Menschen auf der Erde. Das „Digitale Universum“ wird bis 2020 enorm wachsen und dann eine Datenmenge von über 44 Zettabyte umfassen – die zehnfache Menge der Daten im Vergleich zum Jahr 2013. Unstrukturierte Daten machen dabei mehr als 90 Prozent …